Spin Palace im Betrugsverdacht: Test & Erfahrungen 2018

Das Spin Palace Casino hat sich in den letzten Jahren in der virtuellen Spielbranche einen sehr guten Ruf erarbeitet. Doch geht hinter den Türen der Spielbank wirklich alles mit rechten Dingen zu oder gibt’s vielleicht doch Betrug und Abzocke? Dieser Frage sind wir in unserem ausführlichen Test nachgegangen. Wir haben ein Blick auf die Betreiber im Hintergrund geworfen, den Kundensupport mit außergewöhnlichen Fragen „gequält“ und gleichzeitig das Auszahlungstempo in Augenschein genommen. Des Weiteren haben wir die Bonus Bedingungen hinsichtlich der Fairness beleuchtet. Unsere kompletten Erfahrungen mit Spin Palace gibt’s nachfolgend im Testbericht.

Die Fakten zum Online Casino

  • Software vom Branchenriesen Microgaming
  • Willkommenspaket von bis zu 1.000 Euro
  • Teil der renommierten The Palace Group
  • EU-Lizenz der Malta Gaming Authority
  • eCogra Zertifikat mit Auszahlungsverifizierung

Seriös oder unseriös – das Spin Palace Casino

Das Spin Palace Casino erblickte bereits im Jahre 2001 das Licht der Welt. Die virtuelle Spielhalle gehört somit zu den älteren Anbietern der Szene. Allein dieser Fakt gibt bereits die Richtung vor. Das Online Casino muss seriös arbeiten. Kein Unternehmen könnte sich über eine derart lange Zeit am Markt halten, wenn das Geschäftsmodell auf Betrug oder Abzocke basieren würde.

Mehrere Auszeichnung und renommierte Gruppe

Vor allem in den ersten Jahren konnte das Spin Palace Casino zahlreiche Auszeichnungen einheimsen. In der letzter Zeit gab es zwar weniger Awards, was aber nicht gleichbedeutend mit einem Qualitätsverlust ist. Die Fachleute haben logischerweise immer die neueren Mitbewerber auf der Mattscheibe. Unseriosität lässt sich aus diesem Fakt keinesfalls ableiten.

Das Online Casino gehört zur renommierten The Palace Group und steht somit keinesfalls allein auf weiter Flur. Die Firmenholding zeichnet für folgende virtuellen Spielhallen verantwortlich:

  • Spin Palace Casino
  • Ruby Fortune Casino
  • Mummys Gold Casino
  • Cabaret Club Casino
  • Jackpots in a Flash
  • Piggs Casino

Geplant ist aktuell, dass in den nächsten Monaten noch eine Pokerseite unter dem Label Spin Palace gelauncht wird.

EU-Lizenz und Prüfzertifikat

Gemanagt werden alle Casinos der Gruppe von der Bayton Limited. Das Unternehmen ist in Malta ansässig und verfügt über eine EU-Lizenz der dortigen Aufsichtsbehörden. Allein dieses Detail ist ausreichend, um die Sicherheit eindeutig feststellen zu können. Betrug oder Abzocke ist in einem Online Casino unter der Kontrolle der Malta Gaming Authority nicht möglich – und wenn doch, wäre die Genehmigung binnen weniger Stunden entzogen.

Sehr positiv ist, dass das Spin Palace Casino darüber hinaus noch ein Sicherheitszertifikat von eCogra vorweisen kann. Die unabhängigen Prüfer haben gleichzeitig im Langzeittest die Auszahlungsquoten verifiziert. Die User im Spin Palace können mit folgenden mathematischen Gewinnchancen kalkulieren:

  • Alle Spiele: 96,07 Prozent
  • Automaten / Slots: 95,72 Prozent
  • Tischspiele 98,02 Prozent
  • Pokerspiele: 98,89 Prozent

Das Angebot – die Spiele und die Software

Das Spielangebot beinhaltet aktuell über 400 Games. Quantitativ steht das Spin Palace Casino damit sehr weit oben im Anbieter-Ranking. Qualitativ gibt’s ebenfalls keine Mängel, denn der Betreiber geht seit jeher kein Risiko ein. Die gesamte The Palace Group vertraut auf die Zusammenarbeit mit dem Softwaregiganten Microgaming. Die britische Programmiererschmiede kann bereits auf eine Geschichte bis in Jahre 1994 zurückblicken und hat bisher über 800 Games auf den Markt gebracht.

Die Kunden profitieren insbesondere von den einzigartigen progressiven Netzwerk-Jackpots. Millionengewinne sind den Microgaming Casino Gang und Gebe. Genannt seinen an dieser Stelle nur der Mega Moolah, King Cashalot, Major Millions oder Tunzamunni. Doch auch die anderen Spielautomaten sind nicht von schlechten Eltern, wie beispielsweise die Toptitel Tomb Raider: Secret of the Sword, Lara Croft, The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring und Hellboy, der Hitman oder Thunderstruck II beweisen.

Der Name Spin Palace deutet natürlich ein wenig auf ein reines Automatencasino hin – doch weit gefehlt. Die Fans der Tisch- und Kartenspiele kommen ebenfalls nicht zu kurz. Im Portfolio finden sich beispielsweise allein über 30 Blackjack Versionen wieder.

Noch recht neu im Angebot sind die Live-Dealer Spiele. Die Kunden haben an dieser Stelle die klassische Auswahl zwischen Roulette, Blackjack und Baccarat.

Der Bonus für Neukunden – so geht’s los

Der Willkommensbonus im Spin Palace Casino wurde in den letzten Monaten gewaltig angehoben. Lange Zeit konnten die neuen Mitspieler von einem zusätzlichen Spielguthaben von 350 Euro profitieren, aktuell gibt’s ein Neukundenpaket von bis zu 1.000 Euro. Nichts geändert hat sich an der Aufteilung über die ersten drei Deposits. Der Bonus gliedert sich in folgende Steps:

  1. Einzahlung: 100% bis zu 250 Euro
  2. Einzahlung: 25% bis zu 300 Euro
  3. Einzahlung: 50% bis zu 450 Euro

Um die Auszahlungsreife zu erreichen, muss die Bonussumme 50mal durchgespielt werden. Dabei ist die unterschiedliche Wertigkeit der einzelnen Spiele zu beachten. Die Games werden folgendermaßen in den Überschlag eingerechnet:

  • 100%: alle Slots und alle Parlor Games
  • 8%: alle Tisch Poker Spiele, alle Roulettes, alle Video/Power Pokers (außer Versionen All Aces und Jacks or Better), alle Blackjacks (außer Classic Blackjack) und Casino War
  • 0%: Classic Blackjack, alle Aces Video/Power Pokers, Jacks or Better Video/Power Pokers, alle Baccarats, alleCraps, Red Dog, Sic Bo

Im Bereich der Sonderaktionen eher schwaches Portfolio

Im Stammspielerbereich sind hingegen noch deutliche Schwächen erkennbar. Während andere Online Casinos nahezu täglich mit Sonderaktionen aufwarten, gehen die Kunden in der Regel leer aus. Freispiele oder Reloadboni gibt’s nur äußerst selten.

Loyalty Club bringt zusätzliche Euros

Der Verzicht auf die Tagesaktionen hat beim Casinoanbieter jedoch einen erkennbaren Grund. Der Loyalty Club belohnt die Treue der Spieler auf einzigartige Weise. Für jede zehn Euro Umsatz in der virtuellen Spielhalle gibt’s einen Punkt. Je nach Level erhalten die Kunden im Anschluss einen persönlichen Manager, maßgeschneiderte Boni oder Einladungen zu VIP-Events. Doch dies ist noch längst nicht alles. Der Loyalty Club ist mit einem weiteren festen Bonusprogramm verbunden. In der folgenden Tabelle haben wir die Spielerlevel inklusive der möglichen Sonderprämien zusammengestellt.

Level Nötige Punkte Möglicher Zusatz-Bonus
Blau Keine 500 €
Silber 2.500 1.000 €
Gold 5.000 2.000 €
Platin 10.000 5.000 €
Diamant 200.000 7.500 €
Privé 500.000 10.000 €

Einzahlung und Auszahlung – Methoden und Erfahrungen

Das Transferportfolio verdient im Test eine gute Note. Der Onlineanbieter arbeitet mit zahlreichen Finanzdienstleistungsunternehmen zusammen und ist vornehmlich im Bereich der e-Wallets sehr gut aufgestellt. Die Kunden haben an dieser Stelle die Wahl zwischen Skrill by Moneybookers, Neteller, EcoPayz, EZIPay und Instadebit. Die Banküberweisungen lassen sich mit den Systemen von GiroPay, Citadel und der Sofortüberweisung.de beschleunigen. Anerkannt werden selbstverständlich alle Kreditkarten von Visa und MasterCard einschließlich der dazugehörigen Debitversionen. Abgerundet wird das Bezahlangebot vom obligatorischen Prepaiddoppel, sprich von Ukash und der Paysafecard.

Die Auszahlungen erfolgen nach unseren Erfahrungen reibungslos ohne jegliche Beanstandungen. Die interne Bearbeitung der Gewinnabhebungswünsche erfolgt innerhalb von 48 Stunden. In diesem Zeitfenster werden zudem die e-Wallets bedient. Die Banküberweisungen nehmen in der Regel zwischen vier und fünf Tagen in Anspruch.

Support – Die hilfreiche Hand?

Der Kundensupport des Online Casino arbeitet tadellos. Die Mitarbeiter reagieren nach unseren Erfahrungen auch auf die absurdesten Fragestellungen ruhig und gelassen. Die Fachkompetenz ist ebenfalls gegeben. Es wird versucht die Probleme der User umgehend zu lösen.

Sehr positiv ist die Erreichbarkeit. Das Spin Palace Casino arbeitet in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Polen mit kostenlosen Telefonnummern. Darüber hinaus steht der Live-Chat direkt auf der Webseite zur Verfügung. Für ausführliche Anfragen eignet sich hingegen der klassische Emailsupport. Die Servicemannschaft des Casinobetreibers ist täglich von 8 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts erreichbar. Während der Sommermonate geht’s sogar noch eine Stunde früher los.

Die Homepage und die mobilen Spielmöglichkeiten

Die Webseite ist im dunklen Blau gehalten. Die Optik vermittelt durchaus ein luxuriöses Casino Ambiente. Trotzdem kann festgestellt werden, dass der Auftritt teilweise etwas überaltert ist. Ein Relaunch ist zwar nicht dringend notwendig, würde dem Spin Palace Casino aber mit Sicherheit gut zu Gesicht stehen. An der Navigation gibt’s hingegen nichts auszusetzen. Die einfache Kastenstruktur und das übersichtliche Head-Menü sorgen sofort für den gewünschten Überblick. Selbst User, welche die virtuelle Spielhalle zum ersten Mal betreten, werden die gewünschten Games in Windeseile finden.

Ein Sonderlob verdient sich das Online Casino im mobilen Bereich. Die User haben via Smartphone und Tablet eine riesige Spielauswahl. Microgaming hat an dieser Stelle in den letzten Monaten vorzügliche Arbeit geleistet. Die mobile Casino App ist richtigerweise eine optimierte Webseitenversion im HTML5 Format, sprich es ist kein Download notwendig. Die technischen Anpassungen an das jeweilige Endgerät werden automatisch vollzogen. Im Test hat sich die App kompatibel mit iOS (iPhone und iPad), Android, Blackberry und Windows Phone gezeigt. Eine kleine Einschränkungen gibt’s bei den Live-Dealer Spielen, welche nur auf iOS und Android-Geräten empfangbar sind.

Fazit: Seit Jahren eines der besten Microgaming Casinos

Das Spin Palace Casino positioniert sich als Flaggschiff von Microgaming – und dies ist auch gut so. Die Spielauswahl ist mit über 400 Games vorzüglich. Herausragend sind die progressiven Jackpots, welche in der Regel mit mehreren Millionen Euro gefüllt sind. Jeder User wird beim Onlineanbieter sein gewünschtes Games finden. Das Neukundenprogramm ist ansprechend, jedoch nicht einmalig. Die Durchspielbedingungen sind nach unseren Erfahrungen eine Idee zu streng. Gute Noten gibt’s indes für die Leistungen vom Kundensupport, welcher durchweg gebührenfrei erreichbar ist. Auch die Transfermethoden und die schnellen Auszahlungen können sich sehen lassen.

Der Betrugsverdacht gegen das Online Casino kann im Test komplett ausgeräumt werden. Für den Anbieter spricht die starke Firmengruppe im Hintergrund, das eCogra Zertifikat, die EU-Lizenz aus Malta und nicht zuletzt die Partnerschaft mit dem Softwarehersteller Microgaming. Das Spin Palace Casino ist seriös.

Jetzt bei Spin Palace anmelden!

2 votes