777 Casino im Betrugsverdacht: Test & Erfahrungen 2018

Das 777 Casino startete erst im Herbst 2015. Wie jedes neue Online Casino stehen auch die 777er erst einmal unter einem generellen Betrugsverdacht. Gerade bei jungen, neuen, virtuellen Spielotheken im Internet ist Vorsicht geboten. Selbst die Profis sind an dieser Stelle berechtigterweise zurückhaltend. Im nachfolgenden Test haben wir hinter die virtuellen Türen der Internet-Spielbank geschaut. Geht beim Anbieter alles mit rechten Dingen zu? Ist die entsprechende Lizenz vorhanden? Welche Firma steht hinter dem Spielangebot? Mit welchen Softwareprovidern arbeitet das 777 Casino zusammen? Ist die Willkommenofferte fair gestaltet? Sind vielleicht sogar PayPal Ein- und Auszahlungen möglich? Wie arbeitet der Kundensupport? Auf all diese und weiteren Fragen gibt’s in unserem ausführlichen Erfahrungsbericht die vollständigen und seriös recherchierten Antworten.

Die Fakten zum Online Casino

  • Partnerlabel des 888Casino
  • Hochwertige Spielauswahl mehrerer Hersteller
  • EU-Lizenz aus Gibraltar
  • Gebührenfreier 24/7 Kundensupport
  • PayPal Ein- und Auszahlungen möglich

Seriös oder unseriös – das 777 Casino

Die wichtigste Frage seriös oder unseriös lässt sich bereits nach wenigen Tests positiv beantworten. Das 777 Casino kann mit den wichtigsten, äußeren Qualitätsmerkmalen Pluspunkte sammeln. Gleichzeitig beweist der Spielanbieter im Tagesgeschäft die notwendige Integrität.

Die namhafte Holding im Hintergrund

Einige Leser werden es sicherlich bereits vermuten. Hinter dem 777 Casino steht die namhafte und renommierte 888Holding. Der Glücksspielriese ist bereits seit 1997 in der Szene präsent, kann auf einen Kundenstamm von über 25 Millionen Usern verweisen und wird fast jährlich mit Branchen-Awards und anderen Auszeichnungen bedacht. Die 888er sind ein echtes Schwergewicht in Sachen Casino, Sportwetten und Poker. Die Firmenholding ist seit vielen Jahren in der englischen Hauptstadt London zu Hause und an der dortigen Börse gelistet. Die Bilanzen und die Werthaltigkeit des Unternehmens sind quasi offen einsehbar.

Es leger formuliert, könnte man folgende Gleichung anwenden.

888Casino – 111 = 777 Casino und seriös.

Betrug und Abzocke können wir in unserem Test allein aufgrund der Inhaberschaft und Firmenzugehörigkeit zu 100 Prozent ausschließen.

EU-Lizenz aus Gibraltar als Siegel

Als offizieller Betreiber der virtuellen Spielothek fungiert die Cassava Enterprises Limited. Das Unternehmen ist eine 100%ige Tochter der 888Holding und in Gibraltar zu Hause. Die EU-Genehmigung stammt von den Aufsichtsbehörden der ehemaligen britischen Kolonie. Des Weiteren kann das 777 Casino noch eine Genehmigung der Gaming Commission vorweisen, welche explizit aber nur für Großbritannien gilt. Die deutschen Spieler sind über die Lizenz aus Gibraltar abgesichert.

Die Cassava Enterprises Limited ist gleichzeitig für das Tagesgeschäft des 888Casinos, von 888sports sowie von 888Poker zuständig. Darüber hinaus entwickelt die Firma Internetbezahlsysteme und bringt und wieder sogar einige Games auf den Markt. Die Spielkreationen können exklusiv in den eigenen Casinos gezockt werden.

Das Angebot – die Spiele und die Software

Apropos Spiele. Grundsätzlich setzt das 777 Casino nicht wie andere Casinos auf Masse, sondern auf Klasse. Die Manager des Anbieters picken sich die besten Games von verschiedenen Anbietern heraus, welche auf der eigenen Homepage zusammengeführt werden. Nach unseren Erfahrungen wird das Angebot jedem Spielertyp gerecht. Das Portfolio erstreckt sich von den neusten Slotmaschinen über die klassischen Tisch- und Kartenspiele bis hin zu den Video Poker Automaten. Die Games stammen unter anderem von Net Entertainment, Microgaming und Playtech. Herausragend sind aus unser Sicht einerseits die zahlreichen Jackpots sowie andererseits die High Limit Roulette- und Blackjack-Tische. Selbst die absoluten Profis, welche gerne im fünfstelligen Bereich agieren, stehen im 777 Casino nicht vor verschlossenen Türen.

Nicht vergessen werden darf das sehr attraktive Live-Casino, in welchem es die volle Spiel-Power gibt – sprich Roulette, Casino Holdem, Blackjack, Baccarat und Three Card Poker.

Der Bonus für Neukunden – so geht’s los

Die Neukunden starten mit einem 100%igen Casino Bonus von bis zu 200 Euro. Dabei handelt es sich in der Praxis jedoch nicht um eine Matchprämie, sondern „nur“ um eine Free Play Offerte. Zahlt der Kunde beispielsweise 100 Euro ein, gibt’s vom Casinoanbieter Gratisspiele im gleichen Wert als Belohnung. Die kostenlosen Games gelten nur für das Europäisches Roulette und für das Classic Blackjack. Des Weiteren sind die Jackpot-Slots Millionaire Genie, Irish Riches, Treasure Fair, Ultimate Grill Thrills und Snack Time bonusrelevant.

Zu beachten ist, dass der Gewinn aus den Free Plays auf die ursprüngliche Prämiensumme begrenzt ist. Die gewonnenen Gelder sind im Anschluss nicht sofort auszahlbar, sondern gelten als Bonusguthaben. Das 777 Casino schreibt einen weiteren 30maligen Rollover vor, ehe die erste Abhebung schadlos möglich ist. Der Höchstgewinn während der Freispielphase ist auf 500 Euro festgeschrieben. Die Ertragslimits lösen sich nur in Luft auf, sofern der Kunde einen progressiven Jackpot knackt.

Wichtig ist, dass die Kunden, welche bereits einen Bonus bei dem 888Casino erhalten haben, in der neuen virtuellen Spielothek das Willkommensgeschenk nicht einlösen dürfen. Die Aktivierung der Prämie erfolgt mit dem Bonuscode „WELCOME777“, welcher direkt während des Transfervorganges einzutippen ist.

Das alternative Willkommenspaket

Alternativ kann der Bonuscode „5Lucky7“ verwendet werden. In diesem Fall wird die Ersteinzahlung bis zu maximal 100 Euro verdoppelt. In der Folge werden aber zusätzlich der zweite bis fünf Deposits mit einem 30%igen Free Play von bis zu jeweils 350 Euro versehen. Wichtig ist, dass das Willkommenspaket nur innerhalb der ersten Woche nach der Registrierung gilt. Die Bonusausreichung erfolgt ebenfalls im Form von Gratisspielen. Die Rahmenbedingungen sind identisch mit dem „normalen“ Willkommensgeschenk.

Generell gilt, dass alle Freispiele innerhalb von sieben Tagen aufgebraucht werden müssen.

Die täglichen Boni

Die Stammspieler kommen bei den 777ern ebenfalls nicht zu kurz – im Gegenteil. Tagein tagaus können die User von einer Sonderaktion profitieren. Das 777 Casino ist mit folgenden festen Angeboten präsent:

  • Montag: Jackpot-Marathon. 30%iges Free Play Angebot von bis zu 100 Euro für sieben ausgewählte Jackpot Games.
  • Dienstag: Twilight. Der Kunde kann einen wechselnden, geheimen Bonus enthüllen.
  • Mittwoch: Verlosung. Die User können ein Free Play in Höhe von bis zu 777 Euro gewinnen.
  • Donnerstag: Zeitreise. Mit einem Free Play von 97 Euro kann an den Retro-Slots gezockt werden.
  • Freitag: Entweder der Spieler wird als Gewinner gezogen oder erhält von seinem Verlust ein Cashback bis zu maximal 20 Euro.
  • Samstag: Take 2. Die Bonuspunkte im Live-Casino werden verdoppelt.
  • Sonntag: Überraschung. Wer sich an einem Sonntag einloggt, wird oft mit einer Überraschung in Form von Freispielen empfangen.

Die Sonderaktionen im Live Casino

Neben den bereits genannten Aktionen gibt’s gesonderte Promotions für das Live-Casino. Beim Blackjack lässt sich beispielsweise mit dem Jackpot eine Gewinnverdopplung erzielen. Wenn am Roulette-Tisch die „7“ fällt, gibt’s für alle Spieler eine Sonderbonus in Höhe von 77 Euro.

Treueprogramm als Highlight obendrauf

Damit ist aber im 777 Casino noch längst nicht Schluss. Der Spielanbieter arbeitet zudem mit einem klassischen Treueprogramm, welches alle Einsätze mit entsprechenden Punkten belohnt. Die Points lassen im Anschluss – ab einem gewissen Gegenwert – in Echtgeld tauschen. Je höher der Spieler in seinem VIP-Level steigt, umso schneller vermehren sich die Treuepunkte.

Einzahlung und Auszahlung – die volle Power inklusive PayPal

Der erste Blick ins Transferportfolio entlasst das 777 Casino ebenfalls von jeglichem Betrugsverdacht. Der Onlineanbieter arbeitet mit dem sicheren Kassenmodul der 888er. Entscheidend für die Seriosität ist aber ohne Frage die Zusammenarbeit mit PayPal. Die Unterstützung des e-Wallets untermauert die Sicherheit des Online Casinos nachdrücklich. PayPal geht nur mit wenigen, ausgewählten Glückspielanbietern eine Kooperation ein.

Insgesamt ist das Bezahlangebot sehr, sehr umfangreich. Das 777 Casino ist global aufgestellt und bietet weltweit den passenden Transferweg. Als alternative e-Geldbörsen zu PayPal stehen beispielsweise Skrill by Moneybookers, Neteller, Click2Pay, Qiwi, Clickandbuy, iDebit oder Webmoney bereit. Die Bankeinzahlungen lassen sich mit der Sofortüberweisung.de, GiroPay und einigen anderen Direktbuchungssystemen innerhalb von wenigen Sekunden aufs Spielerkonto buchen. Deposits sind des Weiteren mit der Paysafecard und mit Ukash möglich. Kunden, welche es klassischer mögen, dürfen natürlich auch die Kreditkarten von Visa und Mastercard oder die virtuelle Entropay Card verwenden.

Bei der Auszahlung ist zu beachten, dass der Spielanbieter nach den Regeln des geschlossenen Geldkreislaufes arbeitet. Konkret heißt dies, dass die Gewinne bis zur Höhe der Einzahlung auf dem Bezahlweg zurückerstattet werden. Erst bei höheren Erträgen darf der Kunde zwischen den freien Transfermethoden wählen. Das 777 Casino arbeitet mit einer festen Vorhaltezeit zwischen einem und vier Tagen – je nach Spielerstatus.

Alle Ein- und Auszahlungen werden gebührenfrei abgewickelt.

Support – Die hilfreiche Hand?

Der Kundensupport beginnt nach unseren Erfahrungen direkt auf der Homepage. Die User können sich im übersichtlichen und transparenten FAQ-Menü mit allen wichtigen Infos versorgen. Sollte es trotzdem Unklarheiten oder andere Schwierigkeiten geben, wartet ein kompetentes Serviceteam. Im Test haben die 777 Casino Mitarbeiter ein Topniveau gezeigt. Weder hinsichtlich der Fachkompetenz noch in Sachen Freundlichkeit gab es irgendwelche Mängel. Erkennbar war die Motivation, die Probleme schnell und nachhaltig aus der Welt zu räumen.

Die Servicemannschaft ist rund um die Uhr erreichbar – an 365 Tagen im Jahr. Die Kontaktaufnahme für die Spieler ist komplett gebührenfrei möglich. Das 777 Casino arbeitet per Live-Chat, per Email sowie mit einer kostenlosen 0800-Hotline.

Die Homepage und die mobilen Spielmöglichkeiten

Die Webseite „erstrahlt“ in einem matten Rosa. Über das Design der jungen, virtuellen Spielhalle lässt sich sicherlich streiten, doch darum geht’s in der Praxis nicht. Die Funktionalität ist zu 100 Prozent gegeben. Die Navigation ist intuitiv und selbsterklärend gestaltet. Sowohl Anfänger als auch Spielprofis werden sich in Windeseile zurechtfinden. Weder bei der Game-Auswahl noch in der Kontoverwaltung dürfte es ernsthafte Schwierigkeiten gegeben.

Natürlich kann bei den 777ern auch mobil gezockt werden. Die App beinhaltet mehr als 100 Games. Technisch setzt das Casino auf eine Web App, sprich eine optimierte Homepageversion. Ein Download ist grundsätzlich nicht notwendig. Die mobile App ist mit allen gängigen technischen Endsystemen kompatibel.

Fazit: 777 Casino ein Neustarter mit Potential für die Top5

Das 777 Casino ist seriös. Daran besteht nach dem ausführlichen Test kein Zweifel. Betrug oder Abzocke lassen sich zu 100 Prozent ausschließen, obwohl es sich um eine „blutjunge“ virtuelle Spielothek handelt Allein die 888Holding im Hintergrund sorgt für den notwendigen Vertrauensvorschuss. Des Weiteren sind die EU-Lizenz aus Gibraltar, die Software-Partnerschaften mit mehreren Top-Programmierern sowie die Unterstützung von PayPal unwiderlegbare Qualitätskennzeichen.

Im Tagesgeschäft können vornehmlich die Spielzusammenstellung, der Kundensupport und sowie die gebührenfreien Ein- und Auszahlungen überzeugen. Keine sonderlich guten Noten gibt’s hingegen für den Willkommensbonus. Die Sonderaktionen für die Stammspieler sind dann schon deutlich lukrativer und konkurrenzfähiger.

Jetzt beim 777 Casino anmelden!