DrückGlück im Betrugsverdacht: Test & Erfahrungen 2018

Drückglück Logo Betrug haben Spieler im DrückGlück nicht zu befürchten, weil es sich um ein seriöses Casino handelt. Vielmehr erwartet sie Spielspaß und Abwechslung, wenn sie die Seite des Anbieters besuchen.

Im Einzelnen beschäftigt sich dieser Test mit der Seriosität des Online Casinos, den offerierten Spielen, der Kundensicherheit, dem Bonusangebot und dem Design der Webseite. Neben diesen Aspekten wurden zusätzlich die Lizenzen, die DrückGlück Erfahrungen anderer Spieler und der Kundenservice für eine umfassende und fundierte Bewertung genutzt. Unser Gesamturteil fällt dabei hervorragend aus, weil die meisten Kriterien ausgezeichnet zu werten sind.

Die Fakten zum Online Casino

  • große Spielauswahl mit überzeugender Qualität
  • modernes und umfangreiches Live Casino
  • Neukundenbonus von bis zu 300 Euro und 50 Freispielen
  • seriös und mit offiziellen Lizenzen der Malta Gaming Authority ausgestattet
  • zahlreiche Wege, um den Support zu erreichen
  • eigene DrückGlück App
  • Sportwetten nicht vorhanden
Unternehmen: Skill On Net Ltd.
Adresse: 1/5297 Level G, Quantum House, 75, Abate Rigord Street, Ta’Xbiex, XBX 1120, Malta
Registrierungsnummer: C 50024
Lizenz: Malta Gaming Authority, Ministerium für Inneres und Bundesangelegenheiten / Glücksspielwesen des Landes Schleswig-Holstein
Telefon: Ja
E-mail: Kontakt@DrückGlück.de
Live Chat: Ja

DrückGlück – Betrug oder nicht?

Um keiner Abzocke zum Opfer zu fallen ist es entscheidend, ein redliches Online Casino auszusuchen. Das DrückGlück ist ein solches Online Casino, welches zuverlässig und seriös ist. Zu erkennen ist dies vor allem an der gültigen EU-Lizenz, welche von der Malta Gaming Authority verliehen wurde. Nur mit gültigen EU-Lizenzen ist es gestattet Glücksspiel in der EU anzubieten. Somit hält sich das DrückGlück an geltendes EU-Recht.

Titanium Brace Marketing Limited ist das Unternehmen, das für das DrückGlück verantwortlich ist und seinen Hauptsitz auf der europäischen Insel Malta hat. Ergänzt wird das seriöse Paket des Casinos noch durch einen kompetenten Kundensupport, der für den Nutzer ohne Probleme erreichbar ist und der Fragen schnell und zielführend beantwortet.

Hohe Sicherheitsstandards bei DrückGlück

Gerade im 21. Jahrhundert ist die Sicherheit im Internet und der Schutz der Daten von besonderer Bedeutung. Das DrückGlück hat deshalb seinen Fokus auf diese Aspekte gelegt, damit Kunden sicher spielen können. Einerseits äußert sich dies dadurch, dass Kreditkartendaten nicht an Dritte weitergegeben und ebenfalls nicht gespeichert werden. Denn diese sind sehr sensibel und anfällig für einen Betrug von Dritten. Andererseits werden sämtliche Datenerfassungsvorgänge lediglich über sichere Wege vorgenommen. Dies bedeutet, dass die Personendaten aus dem Anmeldevorgang mit einer SSL-Verschlüsselung abgesichert sind. Näheres zur SSL-Verschlüsselung kannst du hier nachlesen: https://ssl-trust.com/Lexikon/SSL-Verbindung.

Ferner haben sich die Spielanleitungen zu den einzelnen Games in unserem Test als sehr detailliert herausgestellt, sodass für Transparenz gesorgt ist. Alle nötigen Informationen zu den Zusatzfeatures und Bonusrunden sind einfach zu finden, was sich positiv in unserem Testbericht niederschlägt.

Bevor der Besucher mit dem Spielen beginnen kann, sind einige Unterlagen für eine Verifikation der Person zu übermitteln. Notwendig ist dieser Schritt, damit die EU-Geldwäschegesetze eingehalten werden.

Das Unternehmen hinter DrückGlück in der Kurzansicht

Titanium Brace Marketing Limited ist die Firma, welche das DrückGlück betreibt und im Jahr 2015 gegründet wurde. Der Sitz des Unternehmens ist auf der Insel Malta und unter der Adresse: 7A, The Podium, St Mark Street, St Julians, STJ09 zu finden. Mittlerweile kann das Unternehmen aber auf eine jahrzehntelange Erfahrung im Glücksspiel-Bereich zurückgreifen, was sich selbstverständlich positiv auf die Nutzererfahrung auswirkt. Im Kampf gegen Spielsucht unterstützt es GamCare und Gambling Therapy und arbeitet intensiv mit diesen Organisationen zusammen.

Auf den sozialen Netzwerken ist das DrückGlück unter anderem bei Facebook vertreten: https://www.facebook.com/drueckglueckofficial/. Zusätzlich existiert ein eigener Blog, der Nutzer über spannende Neuigkeiten und weitere Tricks informiert.

Eine vollumfängliche Lizenzierung und Regulierung findet durch die Malta Gaming Authority statt, welche folgende Lizenz für das Online Casino ausgestellt hat: MGA/CL1/1078/2015; am 17. September 2015 verliehen. EU-Lizenzen stehen für die Seriosität eines Anbieters, weil sie garantieren, dass eine Kontrolle durch offizielle Behörden erfolgt und damit der Betrieb des Online Casinos legal ist. Mithin handelt es sich um ein wichtiges Kriterium für den Kunden, um die Redlichkeit eines Anbieters festzustellen. Denn längst nicht jeder Anbieter verfügt über gültige EU-Lizenzen.

Kundenverifizierung im DrückGlück

Spielangebot von DrückGlück
× Spielangebot von DrückGlück

Die ersten Erfahrungen im DrückGlück können erst gesammelt werden, wenn sich der Nutzer verifiziert hat. Im Ergebnis bedeutet dies, dass einige Unterlagen während des Registrierungsprozesses auf der Internetseite des Online Casinos übersandt werden müssen. Durch die SSL-Verschlüsselung ist die gesamte Anmeldung gesichert.

Zunächst ist ein Identifikationsnachweis zu erbringen. Hierfür genügt es, einen Personalausweis, Reisepass oder einen Führerschein zu übermitteln. Dadurch kann das DrückGlück bestätigen, dass die Identität des Spielers zutrifft. Des Weiteren ist ein Adressnachweis nötig. Hierfür reicht eine Stromrechnung, auf der die Adresse vermerkt ist.

Erst nach der Verifizierung sind Auszahlungen möglich. Einzahlungen können vorher nur bis zu einer Grenze von 2330 Euro getätigt werden. Diese Grenze entfällt, wenn die Verifikation erfolgreich war.

Das Angebot – die Spiele und die Software

856 unterschiedliche Games hat das DrückGlück im Portfolio. Diese gliedern sich in 27 progressive Jackpot-Slots und 56 Live Casino Tische auf. Dazu addieren sich noch 36 Roulette- und 44 Kartenspiele (dabei sind die Live Casino Tische mit eingeschlossen). Klassiker wie Wild Wild West, Texas Tycoon, Rabbit in the Hat und Mega Moolah können auf der Seite gezockt werden. Für einen besseren Überblick sorgt die Filterfunktion. Der Kunde kann verschiedene Kriterien eingeben, nach denen die Suchergebnisse im nächsten Schritt geordnet werden. Zum Beispiel gehören die Slot-Features oder die Auszahlungsquote zu den verfügbaren Kategorien.

Populäre Hersteller wie NetEnt, GVG, Microgaming, Bally Technologies, Bally Wulff, NYX, Williams Interactive, Yggrasil und Play N GO liefern die Games für die Nutzer. Die Qualität der Spiele überzeugt dabei uns, aber ebenfalls andere Spieler, wie diversen Erfahrungsberichten zu entnehmen ist.

Das Hauptaugenmerk des DrückGlück liegt auf den herkömmlichen Slots, aber andere Spiele finden sich auch, sodass für Abwechslung gesorgt ist. Zudem steigt die Anzahl der Spiele ständig. In der Gesamtbewertung für unseren Test ist zu vermerken, dass sowohl die Auswahl als auch die Zahl der Spiele über dem Durchschnitt der Online Casinos liegt. Für jeden Geschmack sollte etwas dabei sein.

Live Casino

Besucher des Live Casinos können sich zwischen 56 Live Casino Tischen entscheiden. Sämtliche Games wurden von NetEnt und Evolution Gaming entwickelt; beispielsweise kann der Kunde Dream Catcher zocken. Weiterhin kann zwischen Tischen mit kleinen, mittleren und höheren Einsätzen gewählt werden. So kommen sowohl unerfahrene Spieler mit kleinem Budget, als auch Highroller auf ihre Kosten.

Im Vergleich zu anderen Live Casinos hat das DrückGlück eine größere Auswahl an verschiedenen Games. Positiv fällt auf, dass es zahlreiche Tische gibt, an denen Deutsch gesprochen wird, selbst wenn der Großteil englischsprachig ist. Zusammenfassend ist die Qualität der Livestreams hervorragend, am Besten ist es, eigene Erfahrungen mit dem Live Casino zu machen.

Sportwetten & Poker

Weitere Glücksspiele wie Lotterien oder Sportwetten sind im DrückGlück leider nicht verfügbar. Wir haben aber Hinweise darauf erhalten, dass Rubbellose in Zukunft genutzt werden können. Im Live Casino besteht die Möglichkeit Poker zu spielen, weshalb ein eigener Bereich für dieses Game, in welchem gegen reale Personen gepokert werden kann, nicht erforderlich ist. Deswegen kommt es nicht zu Abzügen in unserem Testbericht.

Fans von herkömmlichen Casinospielen können auf diverse Tischspiele zurückgreifen. Dazu zählen 36 Roulettspiele und 44 Kartenspiele (zum Beispiel Baccarat und Blackjack), die exzellent gestaltet sind.

Der Bonus für Neukunden – so geht’s los

Um neue Kunden zu gewinnen, offeriert das DrückGlück einen Neukundenbonus. Es handelt sich um einen 100% Bonus von bis zu 300 Euro. Hierzu werden 50 Freispiele für „Rich Wild and the Book of Dead“ oder „The Reel Deal“ addiert. Der Nutzer muss lediglich den Bonuscode „Glueck“ in das Eingabefeld eintippen. Bei den Freispielen liegt der Rundenwert dann bei 10 Cent.

Wie bei allen Casinos im Internet üblich, stellt das DrückGlück bestimmte Bonusbedingungen auf. Diese müssen zuerst erfüllt werden, bevor der Bonus abrufbar ist. So ist der Bonusbetrag 30 Mal umzusetzen; die Freispielgewinne sind 60 Mal umzusetzen. Mindestens muss der Besucher 20 Euro Einzahlen. Pro Game dürfen Spieler höchstens 10% des Bonusbetrages einsetzen. Ein Sonderfall liegt bei Einzahlungen über Skrill oder Neteller vor; hier ist das Maximum bei 1 Euro pro Runde. Nur Einsätze, die auf Slots und Rubbellose platziert werden, tragen zu den Umsatzanforderungen bei.

In dem Gesamturteil für unseren Test bewerten wir den DrückGlück Bonus als gerecht. Er ermöglicht Anfängern mit einem geringen bis mittleren Budget einen guten Einstieg in das Casino.

Der Casino-Bonus im Detail

Bevor der Bonus gutgeschrieben wird, sind noch einige weitere Dinge zu beachten. Nicht gestattet ist, dass der Bonus mit anderen Boni kombiniert wird. Nach 30 Tagen verfällt der Bonus, weshalb es empfehlenswert ist, die Bedingungen vor dem Ablauf dieser Frist zu erfüllen. Für jeden Haushalt darf nur eine Person den Willkommensbonus nutzen.

Liegt das Bonusguthaben exemplarisch bei 50 Euro und ist gemäß den oben erwähnten Bedingungen 30 Mal umzusetzen, sind insgesamt 1.500 Euro im DrückGlück umzusetzen. Einsätze bei Slots verringern den umzusetzenden Betrag vollständig. Setzt der Spieler 50 Euro ein, wird der Betrag in unserem Beispiel auf 1450 Euro reduziert. Dies gilt nicht für Tischspiele, da diese nicht eingehen. Wer sich also für den Neukundenbonus entscheidet, sollte auf die Spielautomaten zurückgreifen.

Regelmäßige Bonusaktionen für Bestandskunden

Zufriedene Erfahrungsberichte haben wir auch bezüglich der regelmäßigen Sonderaktionen erhalten, die für bestehende Kunden angeboten werden. Regelmäßig erscheint ein „Angebot des Tages“, hier sind beispielsweise Freispiele oder Turniere zu gewinnen. Turniere gewähren dem Spieler, der in einer gewissen Zeitspanne die meisten oder höchsten Einsätze bei bestimmten Games platziert, einen Bonus. Das kann Geld sein oder auch Freispiele. Ebenso gibt es Aktionen, welche bei 50 Euro Einzahlungen, ein komplettes Jahr Freispiele versprechen.

Bei sämtlichen Boni gelten die Bonusbedingungen, die wir oben bei dem Neukundenbonus beschrieben haben. Das ist in der Branche üblich, weshalb das nicht negativ auffällt. In der Gesamtheit überzeugt das Bonusangebot für Bestandskunden und ist durchweg fair gestaltet. Näheres zu dieser Thematik kann der interessierte Besucher im FAQ-Bereich erfahren.

Einzahlung und Auszahlung – Methoden und Erfahrungen

Sichere Einzahlungs- und Auszahlungsvarianten schützen vor Betrug und Abzocke. Deshalb haben wir sie in unserem Test des DrückGlück eingehend überprüft. Einzahlungen sind über PayPal, Neteller, Skrill, ecoPayz, Bitcoin, die Banküberweisung, Kreditkarten und noch viele weitere Optionen möglich. Gerade PayPal ist nicht bei jedem Online Casino nutzbar und darum ein besonderer Pluspunkt, deswegen ist das Fehlen von Giropay zu verschmerzen.

Im Ergebnis sind die Einzahlungsmöglichkeiten als grandios zu bezeichnen, weil die dazugehörigen Konditionen attraktiv sind. Mindesteinzahlungen liegen stets bei 10 Euro. Ohne Verifizierung dürfen maximal 2330 Euro eingezahlt werden. Spieler können ebenfalls über das mobile Casino einzahlen.

Grundsätzlich sind Auszahlungen über die gleichen Wege möglich, wie die Einzahlungen. Nur über Bitcoin wird kein Geld ausgezahlt. Pro einzelner Auszahlung zahlt das Online Casino höchstens 5000 Euro aus. In einer Zeitspanne von 30 Tagen werden maximal 10000 Euro pro Kunde überwiesen.

Ziel des DrückGlück ist alle Auszahlungen in einem Zeitraum von 2 Tagen zu bearbeiten. Innerhalb des ersten Tages wird eine Auszahlung im Regelfall angewiesen, das heißt aber nicht, dass sich das Geld dann schon auf dem Konto des Kunden befindet. Die Auszahlung muss nämlich noch beauftragt werden. Hinzu kommt eine Bearbeitungszeit je nach gewählter Auszahlungsmethode.

Support – die hilfreiche Hand?

Mehrere Wege zur Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice des DrückGlück sind möglich. Zum einen gibt es einen Live Chat, der täglich von 6:00 Uhr bis 0:00 Uhr aktiv ist. Telefonisch sind die Mitarbeiter des Online Casinos unter +49 8938034212 zu erreichen. Ferner können Nutzer mit Fragen oder Problemen eine E-Mail an Kontakt@DrueckGluck.com versenden.

Mit dem kompetenten Kundensupport haben wir hervorragende Erfahrungen gemacht. Ein guter Kundenservice ist ein Qualitätsmerkmal, weil nicht jeder Anbieter über einen zufriedenstellenden Service verfügt. Ergänzt wird das Service-Paket des DrückGlück noch durch einen Blog und den FAQ-Bereich.

Die Homepage und die mobilen Spielmöglichkeiten

Homepage von DrückGlück
× Homepage von DrückGlück

Das DrückGlück gehört du den besten des Marktes – das äußert sich natürlich ebenfalls in einer modernen und ansprechend gestalteten Webseite. Die Spiele und die Seite selbst laden schnell, sodass der Anwender direkt in das Spielvergnügen einsteigen kann. Zudem wartet der Anbieter mit einer technisch hochwertigen DrückGlück App auf, die das Spielen vom mobilen Endgerät ermöglicht. Zuvor ist aber ein Download aus dem App-Store erforderlich. Für die Qualität der Internetseite spricht zudem der informative und umfassende FAQ-Bereich. Der spannende Blog, der informative Texte bereithält, verbessert den Inhalt der Internetseite über das sowieso schon starke Niveau hinaus.

Ein Alleinstellungsmerkmal sind die DrückGlück Fernseh-Shows, die im TV zu sehen sind. Alternativ kann der Kunde sich die Sendungen auch online anschauen. Abzüge sind aber anzubringen, da sich manche Links nicht öffnen lassen. Dazu zählen beispielsweise gewisse Links zu den Bonusbedingungen.

Fazit: DrückGlück – hervorragendes Casino mit Lizenz

Abschließend hat sich das DrückGlück in unserem Testbericht als ausgezeichnetes Online Casino herausgestellt, in welchem Kunden ohne Angst vor Betrug oder Abzocke spielen können, weil es vollkommen seriös und zuverlässig ist. Die offizielle und aktuelle Lizenz der Malta Gaming Authority unterstreicht diesen Eindruck.

Was die Qualität der Games betrifft, überzeugt das Online Casino ebenfalls, da die namhaften Spielhersteller eine exquisite Ware liefern. Durch das große Spielangebot ist ein langfristiger Spielspaß garantiert. Zusätzlich kann auf ein Live Casino ausgewichen werden, wenn eine Abwechslung gewünscht ist. Dieses vermittelt nämlich eine realistische Casino-Atmosphäre, ohne dass die eigenen vier Wände verlassen werden müssen.

Schnelle Ladezeiten bei der Webseite und den einzelnen Games sind gegeben, sodass lange Wartezeiten ausgeschlossen sind. Des Weiteren ist die Seite durch eine mobile Version ebenfalls von unterwegs zu betreten. Mit einem mobilen Endgerät, wie einem Smartphone oder Tablet, ist die Internetseite über den Browser simpel zu öffnen. Alternativ kann der Nutzer die App im Store downloaden. Ansprechende Bonusangebote für Einsteiger und Bestandskunden runden das Konzept des DrückGlück ab. Wir empfehlen sich selbst einen Eindruck von dem DrückGlück zu verschaffen und eigene Erfahrungen zu sammeln.

Jetzt beim DrückGlück anmelden!